Fett weg Spritze


Trotz Ernährungsumstellung, intensives Muskel- oder Ausdauertraining gehen so manche Fettpölsterchen nicht weg, sogenannte Problemzonen entstehen. Kleine Fettdepots über der Hüfte, an den Oberschenkeln (Reiterhosen), unter dem Kinn als Doppelkinn und unterhalb des Schulterblattes können mittels einer natürlichen Enzymtherapie einfach weggespritzt werden.

Drei bis sechs Sitzungen in wöchentlichem Abstand sind zu empfehlen. Bei gleichzeitiger Ernährungsumstellung wird der Erfolg deutlicher sichtbar.

Kosten:ab 150 Euro, je nach Ausdehnung der Problemzone
Behandlung:Dauer ca 1 halbe Stunde, nahezu schmerzfrei
Ausfallszeit:keine